Erster Termin

  

Bitte bringen Sie zum ersten Termin folgende Unterlagen mit in die Praxis

  • Stichpunktartige Aufzeichnung der Symptome des Tieres, wenn möglich chronologisch, seit Beginn der ersten Anzeichen der Erkrankung
  • Dokumentation zur bisherigen Krankengeschichte des Tieres (soweit vorhanden, Arztberichte, Laborbefunde, Medikamente, etc.)
  • Falls Ihr Tier aktuell Medikamente einnimmt, bringen Sie diese bitte mit zum Termin oder notieren Sie den Namen/Firma und die Dosierung
  • Impfausweis (Bitte auch, falls ihr Hund aktuell nicht geimpft wird)

 

Nutzen Sie für Ihre Aufzeichnungen bitte den Anamnesebogen. Vorab bitte ausdrucken und ausgefüllt mitbringen:

 

Anamnesebogen
Anamnesebogen Patientenbes. PDF Homepage[...]
Microsoft Word-Dokument [19.5 KB]

 

Wir freuen uns sehr über ein Foto Ihres Vierbeiners, dass Sie gerne per Mail schicken, auf den Anamnesebogen kopieren oder auch anheften können. 

  

Praxistermin

Bitte nehmen Sie sich für den Ersttermin ca. 1 – 1½ Std. Zeit.

Dieser beinhaltet:

  • Ein ausführliches Anamnesegespräch
  • Eine körperliche Untersuchung Ihres Hundes
  • Besprechung der naturheilkundlichen Therapiemöglichkeiten/Kosten
  • Festlegung einer Therapie oder eines Therapieplanes für Ihren Hund
  • Beginn der Therapie